NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK

Liebe Mitglieder,
Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Vorstandschaft des TuS Meersburg wünscht Ihnen allen Erfolg und vor allem viele Gesundheit für das Jahr 2021.

Neben der gesundheitlichen Gefährdung bedroht die Corona-Pandemie die wirtschaftliche Existenz vieler Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen und ist aktuell eines der brennendsten Themen für Wirtschaft und Gesellschaft.

Mit den Auswirkungen der Pandemie haben aber auch Verbände und Vereine, die Sportwelt und das Kulturleben zu kämpfen.

Die derzeitige Pandemie hat unsere Vereinswelt beim TuS Meersburg verändert.
Wir sind in „normalen“ Zeiten sozialer Anlaufpunkt, Trainingsort, Beratungsstelle, Freizeitfüller oder auch das zweite Wohnzimmer. Seit nunmehr dem 02. November 2020 ruht unser komplettes „Vereinsleben“.

Die Vorstandschaft, Übungsleiter und Betreuer des TuS Meersburg stellen sich seit März 2020 dem Beginn der Corona Krise immer wieder neuen Aufgaben, Herausforderungen und Schwierigkeiten. Die Verantwortlichen sind permanent gefordert sich im Dschungel regelmäßig veränderter Corona- Schutzverordnungen zurecht zu finden.

Nachdem im November 2020 von einem auf den anderen Tag der gesamte Sportbetrieb ein zweites Mal zum Erliegen gekommen ist, sind in den jeweiligen Vorstandschaften beim TuS Meersburg viele Fragen entstanden.

Wie gehen wir mit dieser nie dagewesenen Situation als Verein um?
Wie können wir die finanziellen Einbußen unseres Vereins auffangen?
Wie soll es weitergehen, beziehungsweise, was kann der TuS trotz „Lockdown“, Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften seinen Mitgliedern anbieten und grundsätzlich leisten?

Wie verhindern wir einen potenziellen Mitgliederschwund?

Die Suche nach Antworten verlangt uns viel Hoffnung, Optimismus, Kreativität und auch eine ganze Menge Flexibilität ab. Ein Patentrezept für die obigen Fragen gibt es dennoch nicht.

Wir können als Vereinsvertreter lediglich an all unsere Mitglieder, Übungsleiter, Betreuer, Eltern, Helfer, Zuschauer und Sponsoren appellieren, dem TuS Meersburg weiterhin die Treue zu halten und den Verein wie bisher tatkräftig zu unterstützen.

Zudem versichern wir, dass sobald es die behördlichen Vorgaben und Regelungen zulassen, der Trainingsbetrieb im Rahmen des jeweils aktuellen Corona-Hygiene-Konzepts und der gebotenen Vorsicht wieder starten werden, um unserem Vereinszweck „Förderung und Ausübung des Sports“ gerecht zu werden.

Wir können es alle kaum erwarten, in unseren jeweiligen Sportarten wieder loslegen zu dürfen.

Darüber hinaus ist es dem TuS Meersburg ein Anliegen, Sie auf die pandemiebedingte finanzielle Notsituation vieler lokaler Betriebe, die uns schon jahrelang als Sponsoren und Helfer zur Seite stehen, Aufmerksam zu machen.
Neben den Einnahmen aus unseren Mitgliedsbeiträgen sind wir als TuS Meersburg auf unsere einheimischen Sponsoren bestehend aus Handwerk, Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel, Lebensmittelgroßhandel, Winzer-, Weinbetriebe und sonstigen Dienstleistungen dringend angewiesen.

Wir wissen, dass einige dieser Branchen derzeit erneut existenziellen wirtschaftlichen Bedrohungen, Sorgen und Ängsten ausgesetzt sind.

Als Vorstandschaft sind wir davon überzeugt, dass wir uns zukünftig, ohne eine gesunde, vielfältige und lokale gewerbliche Infrastruktur in unseren Gemeinden, nicht mehr in dem Umfang und unter den Rahmenbedingungen ehrenamtlich für unseren Verein und unsere Gemeinden engagieren können, wie wir es bisher tun konnten und es unserer Ansicht nach eine fundierte Vereinsarbeit auch erfordert.

Trotz des ersten „Lockdowns“ im März 2020 konnten wir uns als TuS Meersburg sowohl auf die Partnerschaft, Treue und Solidarität unserer lokalen Sponsoren als auch auf Sie, liebe Mitglieder, uneingeschränkt verlassen, um unsere Vereins- und Jugendarbeit gestalten und weiterentwickeln zu können.

Diese Unterstützung werden wir Ihnen nicht vergessen. Hierfür vielen Dank.
Daher bitten wir Sie herzlichst, unsere Betriebe vor Ort zu unterstützen.

Im dem Sinne: Bleiben Sie gesund und halten wir zusammen!
„NUR GEMEINSAM SIND WIR STARK“

Die Vorstandschaft TuS Meersburg