RSG Mädchen bei den Badischen Jugendbestenkämpfe in Karlsruhe

Am 04./05.07.15 fanden die alljährlichen Badischen Jugendbestenkämpfe in Gymnastik

K-Übungen/Baden-Cup und in Rhythmischer Sportgymnastik in Karlsruhe statt.

Organisiert wurden die Wettkämpfe vom Badischen Turnerbund. In diesem Jahr nahmen 9 Mädchen vom TuS Meersburg am Wettkampf teil.

 

 

Am Samstag standen zum Einmarsch bereit: Lisa Weiss (K5), Sananda Halvadzic (K6), Franka Peitzker (K6) und Alketa Miftaraj (K7).

In der Kategorie K-Übungen (K5) ohne Handgerät erturnte sich die 7-jährige Lisa von 20 Teilnehmerinnen einen hervorragenden 8. Platz.

In K6 ohne Handgerät nahmen 21 Gymnastinnen teil (aus TV Neuenburg, TV Lahr, Gundelfinger Turnerschaft, TSV Graben, TV Oberachern, TV Laufenburg, TV Bretten, TV Walddorf Mannheim). Trotz der starken Konkurrenz und einiger Aufregung turnten Sananda und Franka ihren Küren gut und platzierten sich auf dem 12. und dem 17. Platz.

In der Kategorie K7 mussten Alketa bereits 2 Küren zeigen (ohne Handgerät und Seil) und gegen 31 Teilnehmerinnen turnen.

Am Sonntag in der Kategorie „KLK 8“ (Kinderleistungsklasse 8) durften Ajna Ibrahimovic, Ronja Kretzschmar und Joelle Zerr ihren Küren mit Reifen und ohne Handgerät zeigen.

In der Kategorie „KWK 9“ (Kinderwettkampfklasse 9) turnten 2 Mädchen vom TuS (Ball und OHG): Ronja Sterk und Maya-Su Cosan-Mendez.

Trotz starker Hitze an diesem Wochenende und Aufregung erreichten die Mädchen gute Platzierungen: Ajna – 6.Platz, Ronja Kr. – 11. Platz, Joelle – 12.Platz (von insgesamt 15 Mädchen)

Maya-Su – 5. Platz, Ronja Sterk  – 1. Platz. (von 6 Mädchen).

Ajna qualifizierte sich mit ihrer Kür „ohne Handgerät“ sowie Ronja Sterk und Maya-Su mit beiden Küren für die RSG Baden-Württembergische Nachwuchsmeisterschaft am 12.07.2015 in Schmiden-Fellbach.

 Wir gratulieren allen Mädchen zu ihren Erfolgen und bedanken uns bei den mitgereisten großen Mädchen der RSG-Gruppe für die Unterstützung!